Frontdreirad Primo ( ich bin 1,54 m klein)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich interessiere mich für das Pfautec Modell „Primo“ mit 7 Gängen und
einem Asynchronmotor. Dieser stärkere Motor ist notwendig da ich zur Arbeit
einen Bergauf muss mit ca. 8-9% Steigung und ich selber auch zu schwer bin. Die
Akkus des Motors sollen sich aber nicht in einer Tasche am Hinterrad
befinden. Ich würde gern einen Kasten unter dem Gepäckhalter oder auf ihm
haben.
Der Kasten darf nicht zu hoch sein da bei mir der Sattel wahrscheinlich
fast auf dem Rahmen sitzen wird ( ich bin 1,54 m klein). Wäre solch ein
Frontdreirad „Primo“ bei Ihnen zu bekommen ?

Nun zum Probefahren: Sie bieten das „Capo“ Modell an. Wie viel Gänge hat es?
Ist es in der Handhabung mit dem Primo zu vergleichen ?Wenn dies der Fall
sein sollte,dann werde ich versuchen zum Probefahren zu
kommen.

Mit freundlichen Grüßen


Primo Probe fahren

Hallo,

Primo mit Heinzmann und 7 Gang ist kein Problem. Nur mit der Halterung für Akku müssen wir noch mal reden. 🙂

Capo steht zum Probefahren bereit. Unser Capo hat 3 Gänge (ist sicherlich für das Testen egal), kann aber mit jeder Gangzahl ausgestattet werden.

Handhabung und Abmessungen sind identisch zum Primo.

Anfahrtsskizze nicht vergessen:

Primo Quad 72dpi_Pfautec_Pfautec_600

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.