Vorbauverlängerung Point A-Head

Hallo

ich hätte eine Frage zu folgendem Artikel:

Vorbauverlängerung Point A-Head

Vorbauverlaengerung_Point_A-Head

Art.Nr.: B431095

Vorbauverlängerung A-Head System
Aluminium
für 1 1/8` A-Head Vorbau
leichte Montage

Ich habe ein altes Mountainbike ohne Gewindegabel und möchte eine Vorbauerhöhung.
Kann ich diese Vorbauverlängerung benutzen oder geht das nur mit Gewindegabel?

Liebe Grüße



Hallo,

Sie haben also schon ein A-Head System. Dann können Sie diese Verlängerung benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

R. Gesang



Sehr geehrter Herr Gesang,

vielen Dank für ihre Rückmeldung.

Was heißt A-Head System, ich habe einen A-Head-Vorbau, aber keine
Gewindegabel,sondern nur eine Kralle in der Gabel!!!!!

Kann ich diese Verlängerung trotzdem benutzen?

Liebe Grüße



Hallo,

Es gibt zum alten Gewinde-Schaft den unterschied ohne Gewinde. Das ist dann das A-Head-System. Und genau für dieses System, wie es an Ihrem Rad ist, ist diese Verlängerung.

Hier sind die Unterschiede schön erklärt

http://de.wikipedia.org/wiki/Steuersatz_%28Fahrrad%29

Mit freundlichen Grüßen

R. Gesang



Sehr geehrter Herr Gesang,

vor kurzem habe ich bei euch die Vorbauverlängerung von Point
bestellt.

Sie haben mir versichert, dass diese Verlängerung auf mein Rad
passt(siehe unten).

Leider lag dem Produkt keine Montage-Anleitung bei, weshalb ich nicht
weiß wie ich die Vorbauverlängerung (an der Kralle) befestigen
soll.

Was muss ich tun?

Liebe Grüße



Hallo,

die Verlängerung wird nur auf den Schaft gesteckt und festgeschraubt. Auf die Verlängerung wird dann der Vorbau montiert wie zuvor auf dem Schaft.

Sie erreichen mich für Fragen auch telefonisch unter 0365 55 18 825 heute noch von 13 – 15,30 Uhr und morgen wieder von 9 – 17,30 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

R. Gesang



Sehr geehrter Herr Gesang,

vielen Dank für ihre schnelle Rückmeldung bezüglich der
Vorbauverlängerung.

Leider lässt sich die Vorbauverlängerung aber nur 2-3 cm in den
Schaft stecken, da er dann an der Kralle ansteht.

Muss ich die Kralle herausnehmen, oder muss ich die
Vorbauverlängerung an der Kralle befestigen.

Was und wie muss ich es machen?

Liebe Grüße



Hallo,

mir scheint, dass hier irgendwo was schief gelaufen ist. Besitzt die erworbene Vorbauverlängerung unten einen Konisch (schräg) verlaufenden Konus?

Mit freundlichen Grüßen

R. Gesang



Sehr geehrter Herr Gesang,

ich habe zwei Fotos von der Vorbauverlängerung gemacht, damit sie
sich das näher anschauen können.

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.